Logo
  • MACK3014_V2.jpg

  • MACK3023.jpg

  • MACK3026.jpg

  • MACK3029.jpg

  • MACK3031.jpg

Daunenbett nach Maß

Einheitliche Standartgrößen von Bettdeckenmassen in 135/200, 155/220, 200/200, diese Masse haben wir für Sie in verschiedenen Ausführungen vorrätig. Die dazu passende Bettwäsche haben wir in diesen Maßen natürlich auch vorrätig und in anderen Maßen können wir diese natürlich auch fertigen lassen.
Ab einer Körpergröße von 180 cm ist die Komfortgröße 155/220 zu empfehlen.

Aber nicht nur ab Körpergröße von 180 cm ist die etwas breitere und längere Decke zu empfehlen. Den hier ist der Kuscheleffekt am größten, man kann die Füße und die Schultern schön umschließen.

Nicht nur die passende Decke für den verschiedenen Wärmebedarf haben wir in unterschiedlichen Größen für Sie vorrätig, auch die zu Ihrer Körpergröße passende Matratze und Rost können auf Wunsch Maßgefertigt werden.

Als Zertifiziertes Physiotherapeutisches Schlafzentrum 

Sind wir speziallisiert und gehen bei der Analyse genauestens auf ihr persönliches Bedürfnis ein. Wir als ergonomische Schlafberater geben Hilfestellung z.B. bei: Einer optimalen Steillagerung für Reflux oder bei anderen wichtigen Lagerungen der Wirbelsäule um Unterstützung und Entlastung zu gewährleisten (Morbus Scheuermann, Morbus Bechterew, Hexenschuss, Ischialgie, Lumboischialgie, BS-Vorwölbung, BS-Vorfall,  Wirbelgleiten/Gleitwirbel, Chondrose, Osteoporose, Skoliosen. Ergonomisch angepasste Schlafsysteme von Rost und Matratze ist hier besonders wichtig und für Sie bedeutet dies in Vorteilen:

Wir fertigen Ihnen gerne Ihr Wunschmaß!

  • Ihre passende Daunendecke für jede Jahreszeit
  • Wir geben Schlafstörungen keine Chance, damit Sie Vital und Fit in den Tag starten können.
  • Den Schlafstörungen/Schlafmangel führt zu:
  • Übermüdung
  • Muskelverhärtung
  • Kopfschmerzen
  • Fieber
  • Abfall der Leistungsfähigkeit
  • Burn Out Syndrom
  • Schlechte Laune
  • Depressionen, Allergiker uvm.
  • Wir beraten Sie welche Füllkraft Ihre Daunendecke haben sollte oder wie leicht Sie sein soll
  • Wir beraten Sie bei der Qualität der Hülle bzw. des Inletts wie fein es sein sollte

Einzeldaunendecke

Größe Bezeichnung
135 x 200 Standardgröße
135 x 220 Überlänge
155 x 200 Überbreite
155 x 220 Komfortgröße

Einzeldaunendecke

Größe Bezeichnung
200 x 200 Standardgröße
200 x 220 Überlänge
240 x 220 Komfortgröße
260 x 220 Kingsize
  • Schmerzfreiheit durch Druckentlastung möglich durch beste Wahl der Matratzenhärte, div. Kerne, Topper, evtl. Wasserbett. Unterfederung durch Tellerstärke, Lattenstärke, Abstandshalter Latten etc.
  • Reduzierung der Biegespannung durch Hohlraumunterstützung
  • Entlastung der inneren Organe (Herz, Lunge, Verdauung) hier bieten Unterfederungen sowie Motorrahmen Entastung.
  • Unterstützung der Haltungskorrektur („Stützergonomie ohne Korsett“)
  • Schultergelenkentlastung (siehe oben) Nackenkissen
  • Vermeidung von weiteren Abnutzungserscheinungen (Chondrosen)

Hier ist die Beachtung der Körpergröße ein wichtiger Punkt zur Anpassung!
Durch die starke Vereinheitlichung der Maße haben die Bettdeckengrößen 135/220 und 155/200 verloren.